DER CHEFÖKONOM
Aktuelles

News & Analysen

Der Widerstand gegen den Shutdown steigt. Nicht nur Ökonomen, sondern auch Gesundheitswissenschaftler fordern eine Kehrtwende. In einem Thesenpapier kritisieren sie vor allem die Kontaktsperre. Lesen Sie diese und weitere Meldungen des Tages in News am Abend – unserem börsentäglichen News-Service.

Weiterlesen

Die Corona-Rezession in Deutschland hat begonnen. Die Bundesbank, Bankvolkswirte und Wirtschaftsinstitute schlagen Alarm, aber gleichzeitig sind die Ökonomen gespalten. Wie lange darf der Shutdown dauern, damit die Rezession nicht zu viel Wohlstand zerstört? Professor Rürup über Extrem-Szenarien, die Unsicherheit und Hoffnungsschimmer.

Weiterlesen

Wie stark sich die Corona-Krise in wichtigen Sektoren der deutschen Wirtschaft und ihren Lieferketten auswirkt, haben die Analysten des Handelsblatt Research Institute (HRI) in ihrer wöchentlichen Branchenanalyse zusammengetragen. Im Branchendossier: Einzelhandel, Maschinenbau, Automobilzulieferer, Ernährung und Getränke, Transport und Logistik, Medien, Informations- und Kommunikationstechnologie und Gastgewerbe.

Weiterlesen

Seit Jahren steigen die Mieten und Immobilienpreise. Das weckt Befürchtungen: Ist in Deutschland eine Immobilienblase entstanden? Und könnte diese nun im Rahmen der Corona-Krise platzen? Aktuelle Antworten von Experten, eine HRI-Analyse zur Ausgangslage am Immobilienmarkt und HRI-Empfehlungen, was die Politik in Berlin tun sollte.

Weiterlesen

Wohlstand oder Leben? Das moralische Dilemma der Politik in der Corona-Krise greifen Professor Bert Rürup und Sigmar Gabriel auf. Sie führen damit die Debatte weiter, die der Investor Alexander Dibelius mit der Formulierung „wahnsinniges Experiment“ ausgelöst hat. Lehren aus der Weltwirtschaftskrise beleuchtet Dr. Jörg Lichter, Head of Research im HRI. Immerhin, der umfassendere Schutzschild für die Wirtschaft ist nun wenigstens installiert.

Weiterlesen

Wie dramatisch sich die Corona-Krise in wichtigen Sektoren der deutschen Wirtschaft auswirkt, haben die Branchenanalysten des Handelsblatt Research Institute (HRI) zusammengetragen. Die HRI-Experten betrachten in diesem Branchendossier Handel (Lebensmittel, Online, Elektronik), Maschinenbau, Gastgewerbe, Ernährung und Getränke, Fahrzeuge, Transport und Logistik, Medien, Informations- und Kommunikationstechnologie, Bau, Chemie, Medizin und Pharma.

Weiterlesen

Die Jagd nach dem Corona-Impfstoff: Trump hat ihn verloren, doch die Forscher haben ihn noch nicht gewonnen. Handelsblatt-Experte Bernd Fröndhoff erklärt im Video, warum die Deutschen vorne mit dabei sind. Und warum das alles so lange dauert.

Weiterlesen

Ist die Bargeldabschaffung, wie sie der Harvard-Professor Kenneth Rogoff und viele Finanzpolitiker oft fordern, eine gute Idee? Oder wäre es ein Schritt in Richtung der „schönen neuen Welt“ des Aldous Huxley? Prof. Dr. Bert Rürup analysiert die Situation und gibt einen Ausblick auf die Folgen der Bargeldabschaffung. Der als Kandidat für den Wirtschaftsnobelpreis gehandelte Harvard-Professor… Weiterlesen

Weiterlesen

Von der Kommission „Verlässlicher Generationenvertrag“ werden wohl keine substanziellen Vorschläge zur Weiterentwicklung unseres Rentensystems kommen. Für die Rentenreform bedeutet dies: Mindestens bis zum Jahr 2022 wird es keine Antworten auf die Herausforderungen des bald einsetzenden massiven Alterungsschubs geben. Eine Analyse von Professor Bert Rürup. Am 3. Mai 2018 wurde insbesondere auf Drängen der Unionsparteien –… Weiterlesen

Weiterlesen
Mehr News & Analysen anzeigen