FID – Jacinto Moros

2.500,00 

FID – Jacinto Moros

  • Motiv: FID
  • Entstehungsjahr: 2019
  • Technik: Prägedruck
  • Papiermaße: 95 x 95 cm
  • Rahmung: Keine
  • Auflage: Streng limitiert auf 35 Exemplare
  • Signatur: In Bleistift auf der Vorderseite signiert und nummeriert

35 vorrätig

Beschreibung

Das Bild zeigt einen Button für das Premium-Abo für der Chefökonom.

FID

Mit dem Prägedruck ‘FID’ stellt Jacinto Moros seine Virtuosität unter Beweis. Anders als bei ‘FCOMX’ scheint hier eine Leserichtung vorgegeben: recht unten drückt sich die Linie durch das Papier über zwei Schleifen hin zur Bildmitte. Hier fasert sie sich auf zu einem breiten Strang aus bis zu fünf Linien, wobei die jeweils äußere vor Spannung aus dem Kluster von Kurven geborsten zu sein scheint und nunmehr in Schleifen aus der Bildmitte herausragt. Diese kleinteilige Komposition öffnet sich dadurch dem sie umgebenden Raum und lässt sich nahezu endlos weiterdenken. Sie scheint bewegt und vibriert wie unter Spannung gehaltene Federn aber steht dennoch stabil in ihrem quadratischen Format.

Der Künstler: Jacinto Moros

Die grafischen und skulpturalen Werke von Jacinto Moros beruhen auf einer scheinbar simplen Basis: der Linie. Hieraus entwickelt der Künstler in virtuoser Manier eine verschachtelte Struktur aus Kurven, ähnlich fließender Wirbel. Diese erzeugen eine vibrierende Bildsprache von Dynamik und Bewegung. Kunsthistoriker benennen Moros’ Werke von und dessen Stil als Postminimalismus oder Neue geometrische Abstraktion. Moros’ Kunst ist puristisch und zeitlos. Sie versprüht eine einzigartige Leichtigkeit, ohne dabei der Wahllosigkeit zu erliegen, worin eine visuell-poetische Kraft liegt, die den Betrachter in den Bann zieht.

Geboren und aufgewachsen ist Jacinto Moros in Zaragoza, Spanien. In den 1990er Jahren lebte er einige Jahre in New York City und trieb hier seine Entwicklung zu einem international anerkannten Künstler voran. Seine Werke wurden bisher in Europa und Nordamerika ausgestellt. Auch Austellungen im öffentlichen Raum gehören dazu, für die sich seine großen Plastiken aus geschwungenen Materiallien besonders anbieten. Darüber hinaus betätigt sich Jacinto Moros als Autor.

Die Edition

  • Motiv: FID
  • Entstehungsjahr: 2019
  • Technik: Prägedruck
  • Papiermaße: 95 x 95 cm
  • Rahmung: Keine
  • Auflage: Streng limitiert auf 35 Exemplare
  • Signatur: In Bleistift auf der Vorderseite signiert und nummeriert

Das Bild zeigt ein Banner für ein E-Book von der Chefökonom

Der Handelsblatt Exklusivpreis beträgt 2.500 €*

*inkl. Mwst., zzgl. 20 EUR Versandkosten

Zusätzliche Information

Größe 95 × 95 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „FID – Jacinto Moros“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …